• Zielgruppen
  • Suche
 

Lehre & Forschung

Forschungsprojekte

1. Lernerfahrungen im Übergang. Lern- und Entwicklungsprozesse sozial randständiger Kinder im Schnittfeld von Familie, Kindergarten und Schule

  • Laufzeit: November 2008 – Oktober 2011
  • Verbundprojekt im Rahmen des Forschungsverbundes „Frühkindliche Bildung und Entwicklung“
  • mehrperspektivische qualitative und quantitative Längsschnittstudie
  • Leitung, Projektentwicklung und Drittmittelbeantragung (mit R. Werning)
  • gefördert durch das Niedersächsiche Ministerium für Wissenschaft und Kultur

2. Potenziale der Ganztagsförderschule (Lernen) zur Optimierung der Relation zwischen Familie und Schule unter besonderer Berücksichtigung von positiven Beeinflussungsmöglichkeiten elterlicher Erziehungskompetenzen zur Unterstützung schulischen Lernens

  • Laufzeit: Juli 2008 – Juni 2010
  • Forschungsprojekt im Rahmen des Investitionsprogramms "Zukunft Bildung und Betreuung" in Kooperation mit der „Studie zur Entwicklung von Ganztagsschulen - StEG“ (DJI München, DIPF Frankfurt a. M. und IFS Dortmund) und dem „Forschungsnetzwerk Ganztagsschule"
  • mehrperspektivische, zweistufige qualitative Studie
  • Projektkoordination, Projektentwicklung, Drittmittelbeantragung und Projektbearbeitung (Leitung R. Werning)
  • gefördert durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung

3. Gesundheitsbildung und -förderung im Elementarbereich. Entwicklung von Körpergefühl, Gesundheitsvorstellungen und -theorien im Kontext von Kindergarten und Familie

  • Laufzeit: Oktober 2009 – September 2011
  • Gemeinschaftsprojekt der Medizinischen Hochschule Hannover (Institut für Epidemiologie, Sozialmedizin und Gesundheitssystemforschung) und des Instituts für Sonderpädagogik
  • mehrperspektivische quantitative und quantitative Studie
  • Leitung, Projektentwicklung und Drittmittelbeantragung (mit R. Werning (LUH), U. Walter (MHH), M.-L. Dierks (MHH))
  • gefördert durch das Niedersächsiche Ministerium für Wissenschaft und Kultur

4. Sonderpädagogische Grundversorgung in Niedersachsen – Qualitatives Forschungsprojekt zur pädagogischen Arbeit in Regionalen Integrationsprojekten

  • Laufzeit: Januar 2003 – Juni 2004
  • qualitative Studie
  • Auswertung und Publikation von Forschungsdaten (mit B. Lütje-Klose, R. Werning und M. Willenbring)
  • Eigenmittel des Instituts für Sonderpädagogik, Leibniz Universität Hannover

5. Entwicklung und Evaluation (sonder-)pädagogisch sinnvoller und praktikabler Anwendungsmöglichkeiten des Internets in der Sekundarstufe I der Schule für Lernhilfe

  • Laufzeit: Mai 2002 – November 2003
  • Begleitforschungsprojekt im Rahmen des niedersächsischen Aktionsprogramms »n-21: Schulen in Niedersachsen online«
  • dreistufiges Entwicklungs- und Evaluationsprojekt
  • Projektbearbeitung (Leitung R. Werning)
  • gefördert durch das Niedersächsische Kultusministerium

6. Wissenschaftliche Begleitung des Schulversuchs zur präventiven und integrativen sonderpädagogischen Förderung im Schwerpunkt emotionale und soziale Entwicklung – Optimierung der sonderpädagogischen Unterstützung zur Erziehungshilfe in allgemein bildenden Schulen

  • Laufzeit: Oktober 2001 – September 2004
  • wissenschaftliche Begleitforschung
  • qualitatives Schulentwicklungsprojekt
  • Projektkoordination, Projektentwicklung, Drittmittelbeantragung und Projektbearbeitung (Leitung H. Reiser)
  • gefördert durch das Niedersächsische Kultusministerium

7. Beratung für Erziehungshilfe in der Schule zwischen Lehrkräften mit verschiedenen Spezialisierungen

  • Laufzeit: September 2000 – August 2002
  • Grounded-Theory-Studie
  • Projektentwicklung, Drittmittelbeantragung und Projektbearbeitung (Leitung H. Reiser)
  • gefördert durch die DFG

Arbeitsschwerpunkte

Soziologische und erziehungswissenschaftliche Systemtheorie

  • Theorie sozialer Systeme
  • Theorie des psychischen Systems
  • systemtheoretische und systemische Ansätze in den Erziehungswissenschaften
  • polysystemische Perspektiven

Qualitative Methoden der sozial- und erziehungswissenschaftlichen Forschung

  • Grounded Theory Methodology
  • Qualitative Inhaltsanalyse
  • Tiefenhermeneutik
  • Qualitative Unterrichtsforschung

Inklusive Pädagogik

  • Organisationsstrukturen und Schulentwicklung
  • Kooperation von Sonderpädagogen und GHS-Lehrkräften

Beratung in der schulischen Erziehungshilfe

  • Theorie der pädagogischen Beratung
  • Relation von Schule und Familie
  • familienbezogene Interventionen
  • Kooperation von Schule und Jugendhilfe

Konstruktivistische Didaktik

  • lebensweltbezogene Ansätze
  • schulische Nutzung des Internet