• Zielgruppen
  • Suche
 

Projektdarstellung

Steckbrief KoAkiK I

ForschungsprojektAlltagsintegrierte Unterstützung kindlicher
Bildungsprozesse in inklusiven Kindertageseinrichtungen (KoAkiK)
Verbundprojekt: Leibniz Universität Hannover und Medizinische Hochschule Hannover
ProjektleitungProf. Dr. Katja Mackowiak
Prof. Dr. Rolf Werning
Prof. Dr. Claudia Schomaker
Prof. Dr. Ulla Walter
Dr. Michael Lichtblau
Ansprechpartnerin für KiTasAnke von Garmissen 


Laufzeit01/2017-03/2020
Fördermittelgeber Niedersächsisches Ministerium für Wissenschaft und Kultur (MWK)
ZieleWeiterqualifizierung frühpädagogischer Fachkräfte in inklusiven Kindertageseinrichtungen hinsichtlich der alltagsintegrierten Unterstützung von Kindern
Weitere Details finden Sie hier.
WeiterqualifikationFortbildung und Begleitung der Umsetzung (Prozessbegleitung) frühpädagogischer Fachkräfte hinsichtlich der alltagsintegrierten Unterstützung kindlicher Denk-, Problemlöse- und selbstgesteuerten Lernprozesse mittels kognitiver Aktivierung.
NachhaltigkeitAusbildung von Multiplikator/innen für die Durchführung einer weiteren Weiterqualifizierungsphase von pädagogischen Fachkräfte (Wartekontrollgruppe) in enger Kooperation mit den Trägern der Kindertageseinrichtungen

Forschungsdesign
  • Kontrollierte Interventionsstudie mit Wartekontrollgruppe
  • Mixed-Methods-Design
  • Längsschnittdesign
Evaluation
  • Auf der Ebene der Fachkräfte (zu 2 Messzeitpunkten: Prä-/ Post)
  • Auf der Ebene der Kinder (zu 3 Messzeitpunkten: Prä-/ Post-/ Follow-Up)

  • Weitere Details finden Sie hier.

Teilnehmende KiTas

Eine Liste der teilnehmenden KiTas finden Sie hier.