• Zielgruppen
  • Suche
 

Forschung

Ausgewählte Drittmittel- und Forschungsprojekte des Lehrgebiets

Bildungsmaßnahmen für Mitbewohner demenziell erkrankter Menschen mit geistiger Behinderung;
Förderung durch die Software AG Stiftung,
Dauer: 2011-2016
Prof. Dr. Bettina Lindmeier,
Heike Lubitz
Lebenswelten im Quartier:
Untersuchung zur Entstehung sozialer Teilhabe und sozialen Ausschlusses im "Wohnverbund | Süd"
des Martinsclub Bremen e.V.
Förderung durch den Martinsclub Bremen e.V.,
Dauer: 2013-2016
Dr. phil. Imke Niediek,
Teresa Kreutz

New Paths to Inclusion Network
Förderung durch die europäische Union,
Dauer: 2013-2015

Prof. Dr. Bettina Lindmeier,
Dorothee Meyer,
Dr. phil. Imke Niediek
Formative Evaluation der Qualifizierungsmaßnahme "Wortschatz" in Kindertageseinrichtungen der Region Hannover
Förderung durch die Region Hannover
Dauer: 2012-2015
Prof. Dr. Bettina Lindmeier,
Dipl. Päd. Claudia Schröder,
M. Sc. Sandra Schrader
Geschichte erleben - Umgang mit Menschen mit Behinderung während der NS-Zeit
Förderung durch "Leibniz-KIQS - Konzepte und Ideen für Lehre im Studium"
Dauer: 2012-2013
Prof. Dr. Bettina Lindmeier

Gemeinsam Lernen - Seminare unter Beteiligung von Menschen mit geistiger Behinderung
Förderung durch "Leibniz-KIQS - Konzepte und Ideen für Lehre im Studium"
Dauer: 2011-2012
Prof. Dr. Bettina Lindmeier,
Dorothee Meyer

Promotionsprojekte

Familiäre Beeinflussung der Übergangsgestaltung unter gleichzeitiger Betrachtung von Prozessen sozialer Ungleichheit im Übergang von der Schule ins nachschulische LebenKarolina Siegert
Die Bedeutung eigener Erfahrungen in heterogenen Lerngruppen und ihre Auswirkungen auf die Entwicklung der inklusionspädagogischen HaltungAlice Junge
Gruppenprozesse in inklusiven Kleingruppen:
Ergebnisse "Gemeinsamer Seminare"
Dorothee Meyer

Abgeschlossene Promotionen

Kommunikation zwischen Kleinkindern
in Krippe und Tagespflege. 2016
Claudia Schröder
Das anorektische Ideal aus 'Pro Ana' Weblogs.
Eine qualitative Studie zu einer virtuellen Inszenierungspraktik. 2015
Linda Siefert
"Das ist wie Gewitter im Kopf!" - Erleben und Bewältigung demenzieller Prozesse mit geistiger Behinderung. Bildungs- und Unterstützungsarbeit mit Beschäftigten und Mitbewohner/Innen von Menschen mit geistiger Behinderung und Demenz. Bad Heilbrunn: Klinkhardt Forschung. 2014Heike Lubitz
Das Subjekt im Hilfesystem. Eine Studie zur individuellen Hilfeplanung im Unterstützten Wohnen für Menschen mit einer geistigen Behinderung. Wiesbaden: VS. 2012Imke Niediek
Sprache und Interaktion im Kindergarten. Bad Heilbrunn: Klinkhardt Forschung. 2009 Timm Albers

Abgeschlossene Projekte

Professionelles Handeln im unterstützten Wohnen geistig behinderter Menschen im Kontext der Umstellung von stationärer auf ambulante Unterstützung.Prof. Dr. Bettina Lindmeier
,Anders alt?! Lebensqualität im Alter für Menschen mit geistiger Behinderung' (Förderung: BMBF Förderlinie SILQUA-FH, Projektpartnerschaft mit der Hochschule Osnabrück; Dauer: 2009-2012)  Prof. Dr. Windheuser,
Prof. Dr. Riecken,
Prof. Dr. Bettina Lindmeier,
Lisa Oermann
Krippenstudie: Qualität in der Bildung und Entwicklung unter 3: Sprachliche, emotionale und soziale Entwicklungsverläufe von Kindern in der Tagespflege und der Krippe unter der Zielperspektive von Inklusion.Prof. Dr. Bettina Lindmeier,
Dr. Timm Albers