• Zielgruppen
  • Suche
 

Publikationen und Vorträge

(i.E.): Das Zentrum für Politische Schönheit. Praxen und theoretische Ansprüche. In: Öffentlichkeiten. Theorie und Geschichte ästhetisch-politischer Praxen. Hrsg. v. Urs Büttner u. Sarah Michaelis. Frankfurt am Main: Campus Verlag 2018.

2018: "Ich sehne mich nach einem Ort, wo Erklärungen nicht von Nöten sind" – Inklusive Utopien und Erfahrungsspuren der Anerkennung in autobiographischen Romanen behinderter Menschen. Forschungswerkstatt im Rahmen der 2. Tagung der AG Inklusionsforschung. Norm – Behinderung – Gerechtigkeit. Flensburg, 28.06.2018.

2016: Vortrag mit Christoph Müller: Klischeeautismus als verlockender Lebensentwurf. Die fiktive Agora. Über die Verhandlungen des Politischen in TV-Serien. Eine Tagung der DVPW-Arbeitskreise Politische Psychologie und Politik und Kultur. Frankfurt, Sigmund-Freud-Institut, 25.Mai. 

2015: Elisabeth und das grimmige Monster – Reisebegegnungen und Auseinandersetzung mit weiblicher Identität in Elizabeth von Arnims The Adventures of Elizabeth on Rugen. In: eTransfers A Post- graduate eJournal for Comparative Literature and Cultural Studies 3 (2015). www.qmul.ac.uk/cagcr/etransfers/docs/Third%20issue/168367.pdf. 

2015: mit Lilja Horstmann, Christoph Müller, Sina Redlich u. Navina Schilling: Klischeeautismus als verlockender Lebensentwurf. Eine tiefenhermeneutische Kulturanalyse der Darstellung von Autismus in der Sitcom The Big Bang Theory. In: Sonderpädagogik in Niedersachsen, 43. Jg., 2/2015, S. 52 – 60.