• Zielgruppen
  • Suche
 

Vita

Ausbildung/Studium

  • 1998 - 2003: Studium an der Universität Oldenburg
    mit Erwerb des 1. Staatsexamens Lehramt für Sonderpädagogik
    (Pädagogik bei körperlichen Beeinträchtigungen und bei Beeinträchtigungen der geistigen Entwicklung, Unterrichtsfächer: Mathematik, Biologie)
  • 2003 - 2005: Lehramtsanwärterin im Ausbildungsseminar Lüneburg
    mit Erwerb des 2. Staatsexamens für Sonderpädagogik

Berufliche Tätigkeit

  • 2005 - 2011: Förderschullehrerin an der ILMASI-Schule Garbsen/Berenbostel (Förderschule mit dem Schwerpunkt geistige Entwicklung) und der Friedrich Fröbel Schule Nienburg (Förderschule mit dem Schwerpunkt Lernen)
  • seit 2011: wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Leibniz Universität Hannover,
    Institut für Sonderpädagogik, Abteilung Allgemeine Behindertenpädagogik und -soziologie

Forschungs- und Interessenschwerpunkte

  • Gemeinsamkeit herstellen, Differenz bearbeiten: Eine rekonstruktive Studie zu Gruppenprozessen in inklusiven Kleingruppen

    • Promotion: Gemeinsamkeit herstellen, Differenz bearbeiten: Eine rekonstruktive Studie zu Gruppenprozessen in inklusiven Kleingruppen
    • Inklusive politische Bildung:

    • persönliche Zukunftsplanung für Menschen mit Lernschwierigkeiten