• Zielgruppen
  • Suche
 

Neue Prüfungsordnung für das Zweitfach Sachunterricht

Im Zweitfach Sachunterricht werden zum Wintersemester 2019/20 Änderungen in der Prüfungsordnung umgesetzt. Um Sie bestmöglich durch diese Änderungen zu begleiten, finden Sie auf der Webseite des Instituts unter diesem Link ausführliche Informationen hierzu. Hier wird  die neue Ordnung vorgestellt und exemplarisch erläutert, wie Ihre im Studium schon erbrachten Leistungen in die neue Struktur überführt werden. Bitte nehmen Sie sich Zeit, diese Informationen gründlich zur Kenntnis zu nehmen. Alle ggf. notwendigen Schritte sowie Ansprechpersonen für Ihre Fragen finden Sie ebenfalls im Schreiben.

Gastvortrag "Leichte und einfache Sprache im Kontext literarischer Bildung" von Lea Grimm

Die Abteilung Didaktik der Symbolsysteme - Schwerpunkt Deutsch lädt Sie zu einem Gastvortrag von Frau Lea Grimm, M.A. (Goethe Universität Frankfurt a. M.) zum Thema "Leichte und einfache Sprache im Kontext literarischer Bildung" am Mittwoch, den 17.07.2019 von 12 Uhr (s.t.) bis 13.30 Uhr im Raum 026 des Gebäudes 1211 (Schloßwender Straße 1) ein.
Interessierte Zuhörer*innen sind herzlich willkommen.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Prof. Dr. Claudia Müller-Brauers (claudia.mueller-brauersifs.uni-hannover.de) oder an Ines Potthast (ines.potthastifs.uni-hannover.de).

5. Werkstattgespräch am 27.09.2019 - Brennpunkte schulischer und außerschulischer Erziehungshilfe

Am 27.09.2019 richtet die Abteilung Pädagogik bei Verhaltensstörungen unter der Leitung von Prof. Dr. Birgit Herz das 5. Werkstattgespräch – „Brennpunkte schulischer und außerschulischer Erziehungshilfe: Dialogpartner Technik?“ aus.

Weitere Informationen können Sie der Abteilungshomepage und dem Flyer sowie dem Tagungsprogramm entnehmen.

Anmelden können Sie sich hier.

3. Fachtagung des Interdisziplinären Mutismus Forums am 28.09.2019

Die Abteilung Sprach-Pädagogik und -Therapie richtet in Kooperation mit StillLeben e. V. eine Tagung am 28.09.2019 mit dem Thema „Angst“ und / oder selektiver Mutismus aus.

Fachkräfte aus verschiedenen Sprachheilzentren, Kliniken und Universitäten werden in Seminaren und Vorträgen themenspezifische Inhalte präsentieren und diskutieren. Zudem sollen Poster zu Themen rund um den Themenkomplex „Mutismus“ vorgestellt werden. Dafür bitten wir um Einreichungen von Abstracts, insbesondere von Studierenden im Rahmen von Bachelor- und Masterarbeiten.

Herzliche Grüße

Prof. Dr. Ulrike Lüdtke & Dr. Ulrich Stitzinger

Details zum Call for Posters finden Sie in der Ausschreibung.

Weitere Informationen zur Tagung inklusive Tagungsprogramm entnehmen Sie bitte dem Flyer.

Anmeldungen zur Tagung können auf der Tagungs-WebSeite vorgenommen werden.